Alle Posts die mit ‘Might & Magic Duel of Champions’ getagt worden sind

Might & Magic Duel of Champions: Neue Erweiterung Zeit der Erneuerung

20 April 2015

MMDOC_R01_Key_Art_NoLogo2smallDie Entwickler von Might & Magic Duel of Champions haben mit „Zeit der Erneuerung“ ein neues Erweiterungspaket eingeführt, welches ab sofort erhältlich ist. Dieses AddOn erweitert das Hauptspiel um ein frisches Set an Karten, neue Features und eine spezielle Quest für Anfänger.

Zeit der Erneuerung haucht Might & Magic Duel of Champions neues Leben ein, denn die Erweiterung führt 146 überarbeitete und 24 brandneue Karten ein – es warten damit insgesamt 170 neue bzw. geänderte Karten auf euch. Die komplexen Strategien des Browsergames werden auch noch mit 30 Errungenschaften aufgewertet. Von diesen werden vor allem Neueinsteiger profitieren.

Auf vielfachen Wunsch hin können jetzt die Karten auch mit unterschiedlichen Rückseiten geschmückt werden. Diese sind dann nicht nur für euch, sondern auch alle anderen Spieler sichtbar.

[Quelle: Ubisoft]

Might & Magic Duel of Champions: Neue Erweiterung Sünden des Verrats

4 Oktober 2014

MMDoC_S07_Keyart_DE_1Für das free2play Browsergame Might & Magic Duel of Champions wird am 9. Oktober 2014 die neue Erweiterung Sünden des Verrats erscheinen. Sünden des Verrats erzählt die Geschichte eines endlosen Familienkrieges, der nach der Ermordung an Herzog Slava Griffin zwischen den sechs Erben ausbricht. Anastasya, das loyalste Kind und Erbe des Herzogs, muss sich in einen Traum hineinwagen, um die Identität des Mörders aufzudecken, der die Kontrolle über ihren Verstand übernommen hatte und sie das Attentat auf ihren Vater ausüben ließ.

Mit Sünden des Verrats könnt ihr mit neuen Stapeln experimentieren und bis zu 100 neue Karten sammeln. Jeder neue Held der Serie ist ein Mitglied des Griffin-Clans, die gegenseitig intrigieren, nachdem jeder von ihnen einer anderen Fraktion die Gefolgschaft geschworen hat. Die Box wird zehn Superpakete für 1.250 Siegel enthalten. Jedes weitere Superpaket wird zwölf neue Karten für nur 150 Siegel bereitstellen.

Zusätzlich zu den neuen Stapeln wird ein Aufzeichnungsmanager eingeführt, welcher euch ermöglicht eure zuvor gespielten Duelle anzuschauen und die Strategie für zukünftige Partien zu verbessern. Die Multiplayer-Regeln wurden ebenso verändert. Damit die Chancen zum Sieg gleich sind, kann der beginnende Spieler in seinem ersten Zug keine Karte mehr in der Nachschubphase ziehen oder die Fähigkeiten seines Helden einsetzen. Außerdem beginnt der zweite Spieler jetzt mit einem Drachenkristall, der zu jedem Zeitpunkt während des Duells ausgespielt werden kann und einen freien Effekt gewährt.

Für jedes 1.000 Gold wertvolle Opfer in der Infernalischen Grube wird nun eine Jokerkarte vergeben. Somit erhaltet ihr, wenn ihr genug Karten opfert, um eine gewöhnliche Karte einzulösen, 1.000 Gold und eine seltene Jokerkarte. Wenn ihr eine seltene Karte einlöst, erhaltet ihr satte 20.000 Gold und 20 Jokerkarten.

[Quelle: Ubisoft]

Might & Magic Duel of Champions: Neue Erweiterung Fluch des Greifen

10 Juli 2014

MMDoC_S06_iconicimage_DEUbisoft hat zum Online-Strategie-Kartenspiel Might & Magic Duel of Champions die Erweiterung Fluch des Greifen veröffentlicht. Mit 100 neuen Karten, inklusive sechs neuen Helden und verbesserten Gameplay-Mechaniken, wird euch diese Erweiterung ermöglichen, schneller Karten der sechs verschiedenen Fraktionen zu erhalten. Ab sofort müßt ihr lediglich ein schnelles Spiel gegen eine Fraktion gewinnen, um den Erfolg freizuschalten und das Deck der geschlagenen Fraktion als Belohnung zu erhalten.

Um neuen Spielern den Einstieg ins Spiel zu vereinfachen, entfernt Greifen-Fluch die vorgefertigten Decks der einzelnen Fraktionen aus dem Shop und stattet euch stattdessen mit Decks aus, die ihr durch das Freischalten von Spiel-Erfolgen erhaltet. „Wir geben neuen Spielern früher im Spielverlauf Zugang zu mehr Decks, damit sie lernen, wie man mit den einzelnen Fraktionen spielt“, so Samuel Jobin, Producer von Might & Magic Duel of Champions.

Die 100 neuen Karten, die Greifen-Fluch vorstellt, bringen eine Vielzahl von neuen Gameplay-Möglichkeiten in das Spiel. Zusätzlich zu den sechs neuen Helden und ihren Fähigkeiten betritt auch ein neues Feature das Schlachtfeld: Das Stapeln. Kreaturen mit der Stapelbar-Fähigkeit können nun aufeinander platziert werden, um ihre Angriffskraft zu steigern, ebenso wie ihre Vergeltungs- und Gesundheitswerte. Außerdem nehmen nun auch Platzhalter-Kreaturen als niedere Lakaien an der Schlacht teil, die direkt auf dem Spielbrett erscheinen können, anstatt als normale Karten zum Einsatz zu kommen.

Schaut doch einfach mal selber bei Might & Magic Duel of Champions und probiert es aus.

Trailer zur Erweiterung Fluch des Greifen von Might & Magic Duel of Champions

[Quelle: Ubisoft]