Alle Posts die mit ‘Die Siedler online’ getagt worden sind

Siedler Online: XXL-Update

4 Oktober 2015

Im free2play Browsergame Siedler Online erwartet euch in der nächsten Woche das bisher größte Inhaltsupdate, das es bisher gab. Es beinhaltet viele neue Features, wie die Level-Limit-Erhöhung auf 75, die es euch erlaubt, neue Quests, Auszeichnungen, Gegenstände und Aufgaben für Spezialisten freizuschalten. Dazu gilt es neue Produktionsketten, Ressourcen und Militäreinheiten zu entdecken. Die Erweiterung der Heimatinsel gehört ebenfalls dazu.

In einem neuen mysteriösen Wüsten-Setting aus 1001 Nacht könnt ihr einen epischen Kampf gegen neue gegnerische Einheiten bestreiten. Mit 30 neuen Gebäuden und Upgrades für 60 verschiedene Gebäude könnt ihr zudem euer Königreich vergrößern.

Die ganzen neuen Einheiten, Produktionsketten und alle anderen Details findet im Forum zum Spiel. Oder aber ihr probiert die Neuerungen in Siedler Online einfach direkt aus.

Siedler Online – XXL Update Backtage

[Quelle: Ubisoft]

Siedler Online: Osterevent, Sprengmeister und gestreifte Eier

17 März 2015

easter_marshal_garrison_1426587954Die Entwickler des free2play Browsergames Siedler Online haben heute ein umfangreiches Backstage-Video veröffentlicht, in dem neben dem kommenden Osterevent die neue Wirtschafts-Szenarien sowie der Sprengmeister vorgestellt werden.

In den Szenarien werden euch kurze Geschichten erzählt, welche ihr dann durch das Anwenden von bestimmten Förderungen lösen müßt. Diese Förderungen müßt ihr vorher mit den Ressourcen eurer Heimatinsel produzieren. Eine der Herausforderungen ist mit vermissten Zwillingen verbunden: Zwei Kinder haben sich in den nahen Sümpfen verirrt und eure Aufgabe besteht darin, sie sicher zurück in das Dorf zu bringen.

Weiterhin verraten sie euch vieles zu dem kommenden Osterevent. Das wichtigste hierbei ist, dass ihr die bisher angesparten oder erhandelten Ostereier nicht mehr weiter verwenden könnt. Aus Gründen der Fairness den anderen Spielern gegenüber und der Spielbalance wird es nun nur noch die neue Ressource gestreifte Ostereier geben. Aber keine Angst, eure alten Ostereier könnt ihr im Rahmen eines Events gegen andere Ressourcen eintauschen. Sie sind also nicht verloren.

Auch vorgestellt werden das spezielle Osternest-Gebäude, welches bis zu 180 Siedler beherbergen kann, der neue Flinke Versorger für den PvP-Modus sowie ein Set von Gebäuden (Eisenmine, Eisenschmelze, Eisenwaffenschmiede), die bis zum Level-6-Status erweitert werden können.

Schaut auf alle Fälle in Siedler Online vorbei, um euch die neuen Features und das Oster-Event nicht entgehen zu lassen.

Siedler Online – Backstage-Video zum Osterevent, dem Sprengmeister und den neuen Szenarien

[Quelle: Ubisoft]

Siedler Online: Berge sprengen und neue Szenarien

8 Januar 2015

Die Entwickler des free2play Browsergames Siedler Online haben das Handtuch etwas angehoben und geben erste Vorab-Informationen zur kommenden Spielversion preis. Mit einem neuen Feature soll es euch dann nicht nur möglich sein, Gestein – wie bisher gewohnt – zu suchen und abzubauen. Das wäre viel zu langweilig! 🙂

Mit dem neuen Feature sollt ihr Berge auch sprengen können! Durch das Entfernen spezieller Felsen schafft ihr auch gleich noch neue Bauplätze, welche bisher nicht verfügbar waren.

Zudem arbeiten die Entwickler an neuen Szenarien in den 3 Schwierigkeitsstufen leicht, mittel, schwer. Diese Förderungsabenteuer werden euch eine kurze Geschichte erzählen, welche ihr durch das Anwenden von bestimmten Förderungen lösen müßt. Eines der Abenteuer wird euch vor die Aufgabe stellen, einen toten Wald wiederzubeleben. Zum Start wird es 4 dieser neuen Szenarien geben, welche ihr mit Hilfe der Abenteuersuche finden könnt.

Es bleibt spannend, mit welchen Features uns die Entwickler in Siedler Online noch überraschen werden.

Siedler Online: Weihnachts-Event mit Geschenken und neue Gebäuden

10 Dezember 2014

TSO_logo_christmas_DE_OnlyAb heute startet das alljährliche Weihnachtsevent im free2play Browsergame Siedler Online. Euch bietet sich auf eurer Insel die schönste Jahreszeit mit Schneefall, Dekorationen und dem größten Weihnachtsbaum, den es im Spiel jemals gab.

In diesem Winterwunderland schlüpft ihr in die Schuhe des Weihnachtsmanns und erlebt ein neues Abenteuer: Geist der Weihnacht. Ihr werdet dabei helfen Kinder und verängstigte Siedler aufzumuntern, indem ihr Buffs, wie zum Beispiel Ponyreiten oder Spielzeuge, produziert. Damit erfreut ihr eure Siedler und erleuchtet deren Hütten mit festlichen Dekorationen. Zusätzliche Buff-Rezepte könnt ihr zudem im Provisions-Lager freischalten.

Wie jedes Jahr wird es die unter Spieler handelbaren Geschenke als Event-Ressource geben, welche ihr im Ereignis-Tab eures Lagerhauses findet. Während des gesamten Events wird es zudem möglich sein spezielle Sammelgegenstände auf der Heimatinsel zu finden. Wie üblich müssen diese nur angeklickt werden, um sie in das Lagerhaus zu transferieren. Nachdem ihr eine bestimmte Anzahl gesammelt habt, könnt ihr sie dann im Rathaus gegen Geschenke eintauschen.

TSO_Xmas2014_AdventCalendar_smallMit dem Start des diesjährigen Weihnachts-Events wird auch der Adventskalender wieder aktiviert. Dieser bietet euch jeden Tag eines von insgesamt 28 Türchen, hinter dem sich viele nützliche Gegenstände, wie z.B. Förderungs-Abenteuer oder Gebäude, verbergen können. Dabei gibt es 4 verschiedene Türarten:

  • Reguläre Tür: Kann an dem Tag geöffnet werden, der auf der Tür vermerkt ist und enthält eine zufällige Belohnung
  • Förderungs-Abenteuer Tür: Kann an oder nach dem Tag geöffnet werden, der auf der Tür vermerkt ist und enthält spezielle weihnachtliche Förderungs-Abenteuer
  • Spezielle Tür: Kann nur geöffnet werden, wenn alle vorherigen Türen geöffnet wurden und überläßt euch die Wahl einer Belohnung
  • 28. Tür: Kann am 28. Tag des Events nur geöffnet werden, wenn alle vorherigen Türen geöffnet wurden und überläßt euch die Wahl einer Belohnung

Als besondere Belohnung wartet auf euch eine Arktische Eisenmine und ein Gefrorenes Herrenhaus, wenn ihr es schafft, alle Kalendertüren zu öffnen.

Zudem wird während des Events Mörtel erhältlich sein. Dieser ermöglicht es euch bestimmte Gebäude von Stufe 5 auf Stufe 6 aufzuwerten. Zwei weitere Gebäude können nun Stufe 6 erreichen: das Getreidesilo und das verbesserte Getreidesilo. Natürlich werden auch dieses Jahr wieder viele Dekorationen wie kleine und große Weihnachtsbäume & Schneemänner beim Kaufmann erhältlich sein. Eurer weihnachtlich geschmückten Insel steht also nichts mehr im Weg. 🙂

TSO_Xmas2014_BigXmasTree_smallDer Kaufmann hält aber auch Gebäude wie die Wildpirscherhütte oder die Recyclingmanufaktur für euch bereit. Erstere kann maximal 2x erworben werden und produziert unlimitiert Fleisch, ohne den Wildbestand zu schmälern. Auch die Recyclingmanufaktur könnt ihr maximal 2x kaufen. Sie produziert unendlich Kohle, ohne Ressourcen zu verbrauchen. Wenn ihr bereits im Vorjahr Gebäude des gleichen Typs gekauft habt braucht ihr euch aber nicht zu sorgen. Die bereits im letzten Jahr gekauften Gebäude werden nicht auf die maximal erhältliche Anzahl in diesem Jahr angerechnet.

Zwei spezielle weihnachtliche Kampf-Abenteuer runden das Weihnachtsevent ab. Sie werden aber nur beim Kaufmann erhältlich sein.

  • Rettet das Weihnachtsfest
  • Benötigt mindestens Stufe 26
  • Vertreibt den Miesepeter namens „Croaker“ von der Weihnachtsinsel!
  • 95 Edelsteine beim Kaufmann eures Vertrauens
  • Der gestohlene Schlitten
  • Benötigt mindestens Stufe 36
  • Weihnachten ist erneut in Gefahr! Der „Croaker“ hat den Schlitten des Weihnachtsmannes gestohlen.
  • 95 Edelsteine beim Kaufmann eures Vertrauens

Anstatt des Golems befindet sich in der Mitte der Heimatinsel nun eine andere Überraschung. Aber was…? Findet es heraus im Weihnachtsevent von den Siedlern Online!

[Quelle: Ubisoft und Forum zum Spiel]

Siedler Online: PvP und neues Kampfsystem

25 November 2014

TSO_PvP_final_small

Jetzt wird es spannend! Ab dem 26. November startet im free2play Browsergame Siedler Online der heiß erwartete neue PvP-Modus.

Der „Koloniemodus“ getaufte PvP-Modus ermöglicht es euch, Expeditionen auf speziellen Abenteuerinseln zu unternehmen, um neue Kolonien zu erobern und das eigene Land gegen andere Spieler zu verteidigen.

Der Koloniemodus bringt außerdem ein neues Kampfsystem mit. Diese wird jedoch nur auf den Kolonie-Inseln zur Anwendung kommen. Das neue PvP wirkt sich nicht auf eure Heimatinsel aus und ist komplett optional. Eure Heimatinsel ist also weiterhin sicher. Das bisherige Kampfsystem wird nicht ersetzt. Allerdings gibt es auch für das bereits bekannte Kampfsystem einige Änderungen.

Übersicht der neuen Koloniemodus-Einheiten

Um die Soldaten für den brandneuen PvP-Modus optimal vorzubereiten, wird es neue Gebäude wie die Kampfakademie und die Kampfwaffenkammer geben. In diesen Gebäuden könnt ihr sechs neue Waffen herstellen und sieben neue Einheits-Typen für den Kampf vorbereiten. Das erweiterte Kampfsystem ermöglicht es zum ersten Mal, den Ausgang eines Kampfes aktiv zu beeinflussen. Während ihr den Kampf auf der Karte verfolgt, könnt ihr kämpfende Einheiten zu euren Gunsten austauschen.

Welche neuen Features erwarten euch?

  • PvP-Modus (Eroberung von Kolonien)
  • Neues und interaktives Kampfsystem (auf den Kolonie-Inseln)
  • Sammeln von Ressourcen durch das Erobern von Kolonien
  • Automatisch generierte Kolonie-Karten
  • PvP Kolonie-Karten mit Spielerverteidigungen
  • Neue Gebäude, Generäle, Einheiten und Gegenstände
  • Mutpunkte als Belohnung für das Besiegen von Spielereinheiten auf den Kolonie-Inseln
  • Mutpunkte können für Gegenstände des Kolonie-Modus eingetauscht werden (spezielle Verteidigungen, Einheiten, etc.)

Kolonien sind spezielle Abenteuer-Inseln, welche durch die Entdecker gefunden werden können. Diese müssen erobert und danach gegen andere Spieler verteidigt werden.

Eine anzugreifende Kolonie kann bereits einem Spieler gehören oder sie wurde bisher noch nicht erobert. Die Anzahl und Positionen von Räuberlagern auf neuen Kolonie-Inseln werden zufällig generiert. Nachdem eine Kolonie-Insel von euch erobert wurde, könnt (und solltet) ihr Verteidigungen bauen. Inseln sind vor anderen Spielern so lange sicher bis ihr die „Kolonie errichten“-Schaltfläche betätigt wurde. Bis zu diesem Zeitpunkt produziert eine Kolonie allerdings auch keine Ressourcen.

Nachdem die Kolonie errichtet und durch das Popup bestätigt wurde, können Verteidigungen nicht mehr angepasst werden. Der Besitzer der Kolonie kann seine Insel danach nicht mehr besuchen. Daraufhin beginnt die Produktion der Belohnungen. Für einen kurzen Zeitraum ist die Insel dann vor anderen Spielern geschützt. Während der ersten 12 Stunden kann eine neu errichtete Kolonie nicht von anderen Spielern angegriffen werden. Verteidigungsanlagen werden automatisch repariert.

Meßt euch noch heute mit anderen Spielern im neuen PvP-Modus von Siedler Online.

Welche neuen Gebäude gibt es?

Für die Produktion von Waffen und Einheiten zum Erobern und Verteidigen von Kolonien werden die zwei neuen Gebäude Kampfwaffenkammer und Kampfakademie hinzugefügt.

  • Kampfwaffenkammer
  • funktioniert wie ein Proviantlager und hat die gleichen Steuerelemente
  • kann im Gebäudemenü ausgewählt werden
  • Benötigte Stufe: 30
  • Limitierung: Einmal pro Spieler
  • Kampfakademie
  • funktioniert wie eine Kaserne und hat die gleichen Steuerelemente
  • kann im Gebäudemenü ausgewählt werden
  • Benötigte Stufe: 30
  • Limitierung: Einmal pro Spieler

Welche neuen Waffen gibt es?

Die neuen Einheitentypen benötigen natürlich auch neue Waffen. Diese werden mit normalen Ressourcen in der Kampfwaffenkammer produziert. Die folgenden neuen Waffen erwarten euch:

  • Angriffspike
  • Schwerer Streitkolben
  • Angriffsbogen
  • Schwere Armbrust
  • Schwere Lanze
  • Angriffssäbel

Meßt euch noch heute mit anderen Spielern im neuen PvP-Modus von Siedler Online.

Welche neuen Einheiten gibt es?

In der Kampfakademie werden 7 neue Angriffseinheiten ausgebildet.

  • Angriffsinfanterie
  • Typ: Nahkampf
  • Bonus: Effektiv gegen Reitereinheiten
  • Beschreibung: Angriffseinheit
  • Angriffsbogenschützen
  • Typ: Fernkampf
  • Bonus: Effektiv gegen Nahkampfeinheiten
  • Angriffseinheit
  • Angriffsreiterei
  • Typ: Reiter
  • Bonus: Effektiv gegen Fernkampfeinheiten
  • Angriffseinheit
  • Schwere Infanterie
  • Typ: Nahkampf | Block
  • Bonus: Kein Bonus
  • Einheit mit vielen Trefferpunkten; besonders gut im Blocken
  • Schwere Bogenschützen
  • Typ: Fernkampf | Block
  • Bonus: Kein Bonus
  • Einheit mit vielen Trefferpunkten; besonders gut im Blocken
  • Schwere Reiterei
  • Typ: Reiter | Block
  • Bonus: Kein Bonus
  • Einheit mit vielen Trefferpunkten; besonders gut im Blocken
  • Wachmann
  • Typ: Speziell | Block
  • Bonus: Kein Bonus
  • Einheit mit vielen Trefferpunkten; besonders gut im Blocken; kann mit Mutpunkten rekrutiert werden

Um eine Kolonie erfolgreich zu erobern, benötigt ihr zudem einen Marschall – ähnlich dem General im bisherigen Kampfsystem. Sie haben einzigartige Fähigkeiten und können mit Kolonie-Einheiten auf Expedition zu den Kolonieinseln gehen. Einige sind Transport-Marschälle und können daher eine große Anzahl an Einheiten mit sich führen. Andere können selbst angreifen, aber nur eine geringere Anzahl Einheiten kommandieren.

  • Marschall
  • Max. Einheitenzahl: 100 (Transport + Angriff)
  • Verfügbarkeit: Taverne
  • Limitierung: 4 pro Spieler
  • Expeditions-Versorger
  • Max. Einheitenzahl: 500 (nur Transport)
  • Verfügbarkeit: Kaufmann
  • Limitierung: 1 pro Spieler
  • Expeditions-Quartiermeister
  • Max. Einheitenzahl: 1.000 (nur Transport)
  • Verfügbarkeit: Kaufmann
  • Limitierung: 1 pro Spieler

Meßt euch noch heute mit anderen Spielern im neuen PvP-Modus von Siedler Online.

Natürlich müßt ihr euch auf den Kolonie-Inseln auch ordentlich verteidigen können. Auch dafür kommen neue Einheiten ins Spiel, welche ohne vorherige Produktion im Kolonie-Modus verfügbar sind.

  • Söldnerduellant
  • Typ: Nahkampf
  • Bonus: Effektiv gegen Reitereinheiten
  • Nachteil: Geringerer Grundschaden
  • Söldnerinfanterie
  • Typ: Nahkampf
  • Bonus: Höherer Grundschaden
  • Nachteil: Keiner
  • Söldnerscharfschütze
  • Typ: Fernkampf
  • Bonus: Effektiv gegen Nahkampfeinheiten
  • Nachteil: Geringerer Grundschaden
  • Söldnerbogenschütze
  • Typ: Fernkampf
  • Bonus: Höherer Grundschaden
  • Nachteil: Keiner
  • Söldnerstreitross
  • Typ: Reiter
  • Bonus: Effektiv gegen Fernkampfeinheiten
  • Nachteil: Geringerer Grundschaden
  • Söldnerreiterei
  • Typ: Reiter
  • Bonus: Höherer Grundschaden
  • Nachteil: Keiner

Meßt euch noch heute mit anderen Spielern im neuen PvP-Modus von Siedler Online.

Siedler Online PvP Kolonie-Modus

[Quelle: Ubisoft und Forum zum Spiel]

Siedler Online: Erste Einblicke in das neue PVP-Modul

22 Oktober 2014

Zum free2play Browsergame Siedler Online wurde heute ein neues Backstage-Video veröffentlicht, welches euch viele Informationen rund um das neue, bevorstehende PVP-System liefert. Viel Spaß damit! 🙂

Macht euch bereit für aufregende Abenteuer und Schlachten mit dem neuen PVP-Modus in Siedler Online!

Siedler Online – Backstage-Video zum neuen PvE-Kampsystem

[Quelle: Ubisoft]

Siedler Online: Süsses oder Saures!

19 Oktober 2014

TSO_LOGO_halloween_DEIm freep2lay Wuselspiel Siedler Online ist das alljährliche Halloween Event gestartet. Ihr habt damit Zugang zu einer großen Auswahl an neuen Inhalten. Euch erwarten unter anderem exklusive neue Gebäude, neue Buffs und ein großer Bosskampf, welcher zusätzlich zu den bekannten Halloween-Spielelementen vom letzten Jahr hinzugefügt worden ist.

Ihr habt nun die Möglichkeit „Süßes oder Saures“ auf der Insel eurer Freunde zu spielen. Dadurch wird die Produktion eines Gebäudes auf der Insel eures Freundes für zwei Stunden gestoppt. Die einzige Möglichkeit diesen Buff zu stoppen ist es den Süßigkeiten-Buff zu benutzen, welcher den Streich beendet und dann den Ertrag des Gebäudes vervierfacht.

Zudem ist der Golem zurück und nun noch herausfordernder als je zuvor. Während des Events überfällt der Golem die Insel jeden Spielers. Er ist nicht leicht zu besiegen und kann sich je nach eurem Level als Stein-Golem, Größerer Golem oder Uralter Golem wiederbeleben, welcher dann eure Fähigkeiten herausfordert. Nach jedem Sieg über den Golem erhalt ihr kostbare Belohnungen.

fishfarmDieses Jahr wird zudem die völlig neue Fisch-Farm eingeführt, die Fisch, ohne dafür ein Vorkommen zu benötigen, produziert und ab jetzt durch die Kürbisjagd und Eintausch zu erhalten ist.

Außerdem ist die Kürbisjagd zurück. Ihr könnt auch in diesem Jahr Kürbisse für spezielle Halloween-Objekte wie dekorative Accessoires, Buffs und Gebäude eintauschen. Die Kürbisse könnt ihr dabei auf verschiedene Wege erhalten, wie beispielsweise durch Sammeln, das erfolgreiche Abschließen von Abenteuern oder indem ihr die Kürbisse auf dem dafür bereitgestellten Kürbisfeld anbaut.

Besiegt den Golem und erlebt neue gruselige Abenteuer im Browsergame Siedler Online.

[Quelle: Ubisoft]

Siedler Online: probiert den neuen PVP-Modus und das erweiterte Kampfsystem aus

28 September 2014

Es gibt Neuigkeiten im Wusel-Universum der Siedler Online. Ab sofort könnt ihr den brandeuen PVP-Expeditionsmodus sowie ein erweitertes Kampfsystem auf dem Testerver ausprobieren. Im sogenannten PVP-Expeditionsmodus könnt ihr speziell generierte Abenteuerinseln erobern, verteidigen und von anderen Spieler stehlen. Der Modus beinhaltet nicht nur neue Gebäude wie die Neue Kaserne und die Neue Waffenschmiede, sondern auch sechs neue Waffen und sieben neue Einheitentypen. Das erweiterte Kampfsystem ermöglicht es euch zum ersten Mal, den Ausgang eines Kampfes direkt zu beeinflussen. Während ihr den Kampf auf der Karte verfolgt, könnt ihr kämpfende Einheiten austauschen.

Der internationale Testserver bietet euch eine Vorschauversion der kommenden zwei Hauptneuerungen, die diesen Winter veröffentlicht werden sollen. Ihr müßt euch nur für den Testserver anmelden, um die neuen Spielinhalte nutzen zu können.

Macht euch bereit für neue aufregende Abenteuer in Siedler Online!

[Quelle: Ubisoft]

Siedler Online: Neustes Update ist ein voller Erfolg

21 Mai 2014

Im free2play Browsergame Siedler Online gibt es seit ein paar Tagen ein neues Erfolge-System. Beim Wuseln im Spiel könnt ihr mittlerweile über 200 unterschiedliche Erfolge einsacken, die in 6 Hauptkategorien unterteilt sind:

  • General
  • Wirtschaft
  • Armee
  • Fähigkeiten
  • Sozial
  • Abenteuer

Jede dieser Kategorien besteht aus einigen weiteren Unterkategorien, welche die einzelnen Erfolge beinhalten. Viele der Erfolge bringen euch Erfolgs-Punkte, einige liefern jedoch auch Rohstoffe oder Edelsteine.

Unter eurem Avatar im Spiel findet ihr die neue Anzeige, die eure bisher erreichten Erfolgs-Punkte anzeigt. Diese könnt ihr auch anklicken und öffnet damit das Erfolge-Fenster. In diesem könnt ihr sehen, welche Erfolge es gibt und welche ihr davon schon erreicht habt.

Sobald ihr einen neuen Erfolg erreicht, wird euch dieser auch deutlich sichtbar mit einer Nachricht neben eurem Avatar angezeigt.

Natürlich könnt ihr die gesammelten Erfolge auch mit euren Freunde vergleichen. Wählt dazu einfach einen Freund aus eurer Freundesliste aus. In dem Kontextmenü findet ihr dann den neuen Punkt „Erfolge vergleichen“.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Wuseln und dem Ausbau eures Dorfes zu einer florierenden Wirtschaftsmetropole im Browsergame Siedler Online.

Siedler Online: Raving Rabbids stürmen zu Ostern eure Insel

1 März 2014

Der Frühling nähert sich mit großen Schritten. Die Vögel zwitschern in den Bäumen und die immer wärmer scheinende Sonne lockt die ersten Schneeglöcken aus dem Boden. Auch auf eurer Insel freuen sich eure Siedler schon auf die neue Jahreszeit. Bringt sie doch das alljährliche Osterevent mit vielen neuen Aufgaben und sammelbaren Ostereier zu euch in Siedler Online.

Das diesjähige Oserevent wird mit einem der kommenden Updates im April auf den Servern verteilt. Der genaue Termin steht leider noch nicht fest. Jedoch haben die Entwickler schon soviel verraten, dass sich in diesem Jahr die Raving Rabbids auf eurer Insel breitmachen werden.

Zu den bereits aus dem Vorjahr bekannten Aufgaben kommen dieses Jahr noch weitere Abenteuer sowie neue Buffs (ein Zonen-Buff und ein Buff, mit dem Ostereier auf Freundesinseln gelegt werden können) und ein weiterer General hinzu. Auch in diesem Jahr wird es wieder die Ostereier geben, welche ihr handeln oder im Spiel gegen Gebäude, Spezialisten und noch vieles eintauschen könnt.

Hier könnt ihr schon jetzt in das free2play Browsergame Siedler Online einsteigen.